BG-Blau

WEG-Hausverwaltung

Hier zeigen wir Ihnen, was Sie von uns bei der WEG-Hausverwaltung erwarten können:

Was ist eigentlich die WEG-Hausverwaltung?
Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) besitzen  Gemeinschaftseigentum wie Grundstück, Teile, Anlagen und Einrichtungen eines Gebäudes die gemeinsam genutzt werden können.

Bei der WEG-Verwaltung vertritt ein Verwalter diese Gemeinschaft nach außen.  Der Verwalter verpflichtet sich, getroffene Beschlüsse sowie die Hausordnung umzusetzen, Instandhaltung und Instandsetzung des gemeinschaftlichen Eigentums zu managen und das Vermögen einschließlich aller Rücklagen und Zahlungen zu verwalten.

Unsere Aufgaben sind vielfältig!
Zur allgemeinen Verwaltung gehört neben der Beratung und Korrespondenz mit den Eigentümern das Verhandeln mit Behörden. die Instandsetzung und Instandhaltung der Objekte muss ebenfalls gewährleistet sein.

Alle wichtigen Angelegenheiten rund um Ihr Objekt werden mit Ihnen besprochen. Die Wichtigsten sind:

  • Eigentümerversammlung
  • Aushänge- Wirtschaftsplan
  • Hausgeldabrechnung
  • Mitarbeiter bei Anwesenheit in der Wohnanlage
  • Individuelle Leistungen wie Beratung / Information
  • Mitwirkung bei Wohnungsvermietungen
    etc.

Alle anfallenden Aufgaben erledigen wir und sorgen dafür, dass alles reibungslos läuft.